Stabilität im Körper verankern (in Entwicklung)

Die Stabilität im Körper vertiefen und verankern.

Hierbei werden die Frauen die gemachten Erfahrungen aus den Kursen eins und zwei vertiefen.
In diesem Kurs geht es darum, die gemachten Stabilitätserfahrungen zu verankern.

Dies bedeutet, dass die Frauen sich hier ein Körpergefühl der dauerhaften Stabilität erarbeiten können, mit der dabei entstehenden Autonomie. Dies bedeutet, dass die Frauen in der Lage
sind, relativ schnell zu unterscheiden, was sie wollen oder was andere von ihnen möchten.
Hier geht es darum, das Prinzip der Wahlfreiheit  (siehe Kurs zwei) spürbar zu erleben.
Autonomie ist eine Körperqualität, die man tief in sich spüren kann. Dieses Recht darf sich
jeder zugestehen, in diesem Fall die Frauen, die diesen Kurs machen.

Sie werden hier das Erlernte aus den Kursen eins und zwei tief verinnerlichen.

 

 

 

Weitere Seiten

Weisheiten

Du wirst dich der Wahrheit darüber, wer du bist eher über das Fühlen nähern, als über das Denken.

- Eckhart Tolle -

Inspiration