Körperfühlen  – intensiv fühlen

 

Hierbei geht es darum, den Körper emotional zu erleichtern,
über Atmung in einen entspannten Zustand zu kommen, damit man die Wahrnehmung vertiefen kann.
In diesem Kurs geht es hauptsächlich darum, von der Sexualisierung des weiblichen Körpers Abstand zu gewinnen und durch einfache Berührung von Busen und Scham in Kombination mit Atmung,
sich den von außen auferlegten Ansprüchen zu entledigen

Kurs:
Für Körperfühlen – intensiv
ist die Vorrausetzung Körperfühlen I und Körperfühlen II.
Die Übungen Körperfühlen I und II sollten mindestens 5 Monate gemacht worden sein.

5 Termine á 60 Minuten
5 Wochen – pro Woche 1 Termin
Kursgebühr 175 Euro

Nach Abschluss des Kurses sollten die Übungen 1 x die Woche ausgeführt werden.
Die Übungsdauer beträgt 45 Minuten.

 

 

Weitere Seiten

Weisheiten

Du wirst dich der Wahrheit darüber, wer du bist eher über das Fühlen nähern, als über das Denken.

- Eckhart Tolle -

Inspiration